Reiseroute

Hier findest du alle Informationen zu unserer geplanten Reiseroute

Stand Dezember 2021

1.Update 06.2022


Vorwort:

Wir planen unsere Reise nun schon ein paar Jahre und wollten daher auch schon seit geraumer Zeit unterwegs sein. Leider ist uns hier wie so vielen anderen die Corona Situation in die Quere gekommen. Auch mussten wir die geplante Route schon mehrfach aufgrund Politischer Situationen in jeweiligen Ländern ändern. Daher ist diese Strecke auch eher als wage und nicht unbedingt fest zu bezeichnen.

 

Update: Juni 2022:

 

Leider ist bei Christian´s Jungesellenabschied ein schlimmer Unfall passiert welcher die Gesamte Reiseplanung durcheinander geworfen hat.

Durch einen Mehrfachen Bänderriss am rechten Knie mussten wir den Reisestart auf auf den April 2023 verschieben.

Dadurch ändert sich natürlich auch unsere Planung aufgrund der Jahreszeit.

genauere Infos kannst du auf unseren Blog den Beitrag: "Alles Mist Bein kaputt Reise verschoben" nachsehen.


Reise in zwei Etappen

Update Juni 2022:

 

Zunächst entfallen Aufgrund des zuvor bereits erwähnten Verletzung verschiedene Etappen.

Auch wies uns Panni von den Kradvagabunden drauf hin, das eine Route durch Algerien und Libyen aufgrund von Zoll Schwierigkeiten nahezu unmöglich ist.  SCHADE !

 

Was heißt es eine Reise in Etappen zu starten ?

Da wir im Winterhalbjahr starten (berufsbedingt) und es auf dem Mopped sehr kalt werden kann, haben wir uns natürlich Gedanken gemacht wie wir starten. Hier kam die Idee mit einer Winterflucht ähnlich der "Kradvagabunden" (im Übrigen ist jedes der Bücher absolut Lesenswert).

ODER

Wir überwintern in Südostasien und Mieten uns pro Land lokale Bikes. Somit könnten wir Länder wie Thailand, Myanmar, Kambodscha und Laos auch auf eigene Faust erkunden. Gerade aus dem Grund da die Einreise mit eigenen Fahrzeugen mittlerweile erheblich schwerer als noch vor ein paar Jahr ist, wenn nicht gar unmöglich. Bei letzter Variante würden wir unsere Fahrzeuge bei Freunde einmotten und dann im Frühjahr Richtung Balkan aufbrechen.

Variante 1

Variante 2



Etappe zwei

Update: Juni 2022

 Hier kommt das  Problem der der aktuellen Politischen Situation im Russischsprachigen Raum so sind wir gezwungen auch diese Region zu umfahren.

 

 

Nachdem wir erfolgreich überwintert und uns hoffentlich an das Leben im und auf dem Zweirad gewöhnt haben :-),

wollen wir über folgende Route Route unsere große Reise beginnen. Auch hier gilt wieder: Die Route ist grob geplant und wir wissen zu diesem Zeitpunkt nicht ob wir diese auch so fahren können. 


Etappe drei

Wie sagt man so schön: "Alle guten Dinge sind drei". So scheinbar auch bei unserer Planung der ungefähren Reiseroute.

Unser hoffentlich nun Finaler erster Teil unserer Reiseroute Start voraussichtlich im April 2023. 

Dieser startet in Deutschland und führt unter anderen durch den Balkan, über die Türkei nach Asien und dann weiter durch den Iran nach Pakistan, Nepal und Indien. Mal schauen ob es so bleibt. Wir halten euch auf dem laufenden und Werden die Plannung ggfsl. noch einmal aktualisieren.

 

Leider sind die Etappen bei Google Maps begrenzt. Hier gehts weiter....


Wie geht es danach weiter ?

Diese Frage haben wir uns schon häufiger gestellt. Leider können wir diese aktuell überhaupt nicht beantworten.

Wir haben ein paar Ideen wie Panamericana oder Südostasien, vielleicht auch Südafrika oder einfach Deutschland zurück. Genau können wir es wirklich noch nicht sagen. Hier spielen zu viele Faktoren wie Zeit, Budget, Politische Lage, Jahreszeit uvm. zusammen. Villeicht fahren wir auch mit local Bikes durch Südamerika mal schauen (Betsi und Wilma werden aber nicht irgendwo verkauft).

Ganz genau kannst du es aber spätestens unterwegs auf unserem Blog oder dem Youtube Kanal sehen. :-)